Herzlich Willkommen auf unserem Blog!

Hier findest Du Inspirationen und Anregungen zu den Themen Yoga, Achtsamkeit und Nachhaltigkeit.

Frau steht auf Treppenstufen und führt eine Yogapose aus, dies ist gut für die Faszien

Faszien

Die Faszien sind in aller Munde und Faszientraining verspricht von Schmerzfreiheit bis zu Steigerung der Flexibilität viel. Um zu verstehen,…

make yoga your home!

Mit unseren Blogeinträgen wollen wir Dir helfen, Dich auf eine Reise zu Dir selbst zu begeben. Diese Reise beginnt bei Dir und Du hast zu jedem Zeitpunkt die Kontrolle darüber, welchen Schritt Du gehst und auf welche Schritte Du verzichtest. Unser Blog dient als Wegweiser, der Dich dabei unterstützen soll, auf den Pfad zu gelangen, den Du Dir wünscht.

Achtsamkeit

Wir wollen Dir dabei helfen, achtsamer zu werden. Achtsamkeit bedeutet, im Hier und Jetzt zu leben und Dein Umfeld aktiv wahrzunehmen. Die Gedanken kreisen nicht um die Vergangenheit oder Probleme in der Zukunft, sie befinden sich in der Gegenwart. Wenn Du lernst, den Moment zu achten, ohne ihn zu bewerten, schaffst Du eine Distanz zu unerwünschten Gedanken, was zu mehr Zufriedenheit und Freude im Leben führt.

Nachhaltigkeit und Umwelt in unserem Unternehmen

Je achtsamer Du wirst, desto mehr wirst Du auch die Umwelt und die Natur wahrnehmen. Besonders in den letzten Jahren sind Themen wie Umweltschutz, Tierschutz und Nachhaltigkeit immer mehr in den Vordergrund gerückt. In unseren Blogbeiträgen bringen wir Dir diese Bereiche näher und zeigen, wie wir als Unternehmen bei chakrana Nachhaltigkeit, sowie Umwelt- und Tierschutz in die Mode- und Fashionbranche und unsere Yoga-Bekleidung integrieren. Hierzu erklären wir Dir auch, was viele Zertifikate bedeuten und wofür sie stehen.

Spiritualität

Die Bezeichnung Spiritualität stammt von dem lateinischen „spiritus“, was Atem, Geist Leben, Seele, Sinn und auch Selbstbewusstsein bedeutet. Spiritualität kann von jedem Menschen anders wahrgenommen werden. Im Großen und Ganzen vereint Spiritualität nicht rationale oder nicht greifbare Themen wie Transzendentes, Übernatürliches, Unendliches, Göttliches, die Dimensionen des Daseins und das Selbst. Auch heute noch ist die Spiritualität ein Bestandteil des Yoga. So findest Du in unserem Blog zum Beispiel Einträge zu den sieben Chakren und den Rauhnächten.

Yoga

Yoga ist aber nicht nur spirituell, sondern inzwischen auch eine Aktivität, die von Vielen als das perfekte Entspannungsmedium angesehen wird. Mit Hilfe von Yoga kannst Du ein bestimmtes Maß an Achtsamkeit und Gesundheit erreichen. Die Atmung ist ein wichtiger Bestandteil des Yoga und hilft dabei Deine Lungenkapazität, Energie und Vitalität zu verbessern. In einem Blogeintrag bringen wir dir beispielsweise verschiedene Atemtechniken bei. Durch regelmäßiges Yoga kannst Du Deinen Muskelaufbau aktivieren und damit Schmerzen und Verspannungen vorbeugen, die Gesundheit Deines dein Herz-Kreislaufsystems verbessern und Deinen Stoffwechsel ankurbeln. Mit Yogastilen wie Ashtanga- und Poweryoga kannst Du außerdem Deine Ausdauer trainieren. Wir helfen Dir, Deinen Yogastil zu finden und dazu auch das passende Yoga-Outfit.

Yoga-Bekleidung

Chakrana steht für nachhaltige und gemütliche Yoga Mode, in der Du Dich wohlfühlst. Für unsere Outfits haben wir das einzigartige Easy-Flow-System entwickelt, damit nichts verrutscht, auch wenn Du neue und wilde Yogaposen ausprobierst. Unsere Umwelt liegt uns sehr am Herzen, daher stammen alle Stoffe und Zutaten aus Europa. Hergestellt werden unsere Modelle in Deutschland. So schaffen wir effiziente und kurze Lieferwege mit geringer CO²-Emission für eine nachhaltige Zukunft und erhalten Arbeitsplätze und handwerkliches Know-How in Deutschland. In unserem Blog erfährst Du alles über unsere Herstellung, unsere plastikfreien Verpackungen und vieles mehr!

Ayurveda

Auf der Suche nach dem perfekten Yogastil für Dich, kann Dir auch Ayurveda helfen. Ayurveda ist eine Gesundheitslehre aus Indien und bedeutet „Die Wissenschaft vom Leben“. Sie soll gesundheitsfördernd sein und Krankheiten lindern können. Bei der Ayurveda-Therapie geht es darum, das körperliche und seelische Wohlbefinden zu steigern. Der Fokus liegt dabei auf der Verbindung von Körper, Seele und Geist. In unseren Blogbeiträgen lernst Du, wie Ayurveda Dich in Deinem Leben und besonders bei Deiner Yogapraxis unterstützen kann.

Gesundheit und gesunde Ernährung

Da zu einem gesunden Geist auch ein gesunder Körper gehört, möchten wir Dich auf Deinem Weg mit Tipps zu gesunder Ernährung und einem gesunden Lifestyle helfen. In einem unserer Blogbeiträge erläutern wir Dir zum Beispiel fünf Tipps, um gesunde Routinen aufzubauen.

Meditation

Für uns gehen Yoga und Meditation Hand in Hand. Meditation kann Dir dabei helfen, Dich mehr auf Dich selbst und Dein Inneres zu konzentrieren. Das ist nicht der einzige Vorteil, den regelmäßige Meditation mit sich bringt. Du wirst eine positivere Denkweise bekommen, Angstzustände verringern können und Deinen Geist sowie Deine Kreativität stärken. Meditation kann erholsamer sein als Urlaub, und genau den, braucht Dein Geist, um sich von all den Eindrücken, die er durch die heutige Gesellschaft bekommt, zu erholen. In unserem Blog  und auf unserem Youtube-Kanal findest Du mehrere Einträge, die Dir dabei helfen, Meditation in deinem Leben Willkommen zu heißen.