Größentabelle


 

So misst Du richtig:Figurine Maßtabelle

1. Brust: Miss bitte den Umfang Deiner Brust an der weitesten Stelle unterhalb der Achselhöhlen. Das hört sich komplizierter an, als es ist :)

2. Taille: Miss bitte den natürlichen Umfang der Taille (also Bauch ruhig schön lockerlassen). Die findest Du, indem Du Deinen Oberkörper seitlich hinunterbeugst. Das ist wirklich der effektivste Weg, auch wenn es Dir etwas eigenartig vorkommt.

3. Hüfte: Miss bitte den Umfang Deiner Hüfte an der weitesten Stelle des Gesäßes oberhalb der Beine. Dieser Teil der Übung ist für den Allerwertesten.


Größe EU-Größe BrustTailleHüfte
XS32/3480,564,589,5
S36856994
M38/40907499
L429680105
XL44/4610387111,8
XXL4811296120

Alle Angaben in cm

Active-Leggings Shakti

89,00 

Unsere Yoga- Leggings „Shakti“ ist dafür gemacht worden, Dir in jeder Situation des Tages ein aktives, aber auch angezogenes Gefühl zu vermitteln- egal ob bei der Praxis oder auch draußen auf der Straße!

Das zertifizierte Material ist durch seinen hohen Elasthananteil nicht nur sehr funktional und schnelltrocknend sondern auch super dehnbar.

Das recycelte Polyamid wurde aus Industrieabfällen gewonnen und erhält in Form unserer Active-Leggings ein wunderbares zweites Leben. Das kräftige Material wirkt formend und kaschierend ohne Dich in Deiner Freiheit einzuengen.

Die speziellen Nähte sind ohne störende Nahtzugaben gearbeitet und wir haben auch auf kratzende Schildchen verzichtet. Der hohe Bund schmiegt sich schön um Deine Taille, verhindert unschöne Bauchfalten beim Yoga oder Pilates und lässt Dich frei Atmen. Die sportive Nahtführung schmeichelt der Figur und gibt dem Po eine schöne Form.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Größentabelle


 

So misst Du richtig:Figurine Maßtabelle

1. Brust: Miss bitte den Umfang Deiner Brust an der weitesten Stelle unterhalb der Achselhöhlen. Das hört sich komplizierter an, als es ist :)

2. Taille: Miss bitte den natürlichen Umfang der Taille (also Bauch ruhig schön lockerlassen). Die findest Du, indem Du Deinen Oberkörper seitlich hinunterbeugst. Das ist wirklich der effektivste Weg, auch wenn es Dir etwas eigenartig vorkommt.

3. Hüfte: Miss bitte den Umfang Deiner Hüfte an der weitesten Stelle des Gesäßes oberhalb der Beine. Dieser Teil der Übung ist für den Allerwertesten.


Größe EU-Größe BrustTailleHüfte
XS32/3480,564,589,5
S36856994
M38/40907499
L429680105
XL44/4610387111,8
XXL4811296120

Alle Angaben in cm

Größentabelle

Categories: , , SKU: 01A202

Beschreibung

null

Unsere Shakti wird in traditionsreichen Manufakturen in Sachsen mit viel Liebe zum Detail für Dich gefertigt.

Hier arbeiten Näherinnen unter fairen und sozialen Bedingungen und bringen das handwerkliche Know-How aus jahrelanger Erfahrung in unsere Leggings “Active-Shakti” mit ein. Alle Stoffe und Zutaten, die wir zur Herstellung brauchen, werden in Europa bezogen, um unnötige CO²-Emissionen zu vermeiden. Das vegane Material stammt aus Portugal und ist „Öko-Tex Standard 100“ zertifiziert.

In unserer Produktionsstätte werden alle unsere Produkte in wasserlösliche und kompostierbare Folien verpackt und direkt an unser „GOTS“-zertifiziertes Warenlager verschickt.

Hier kümmern sich Spezialisten aus dem Bereich Textil nicht nur um den Versand, sondern auch um den wertschätzenden Umgang mit retournierter Ware, um sie umweltschonend und schnell wieder verkaufsfertig zu machen. Deine Bestellung wird in Versandtaschen aus FSC-zertifiziertem Recyclingpapier verpackt und schnell zu Dir versendet. Der Versand und Rückversand mit DHL GoGreen ist für Dich nicht nur kostenlos, sondern auch klimaneutral und wir leisten so gemeinsam einen nachhaltigen Beitrag zur Reduzierung von CO²-Emissionen.

Material

85% recyceltes Polyamid

15% Elasthan

  • null
    30° Wäsche
  • null
    Nicht in den Trockner
  • null
    Nicht heiß bügeln
  • null
    Nicht chemisch reinigen
  • null
    Nicht bleichen
null
Peta Vegan Logo
null

Diese Leggings ist auch Teil unseres einzigartigen „Easy-Flow-Systems“

Mit den dezenten Schlaufen an den Seiten lässt sich „Shakti“ unsichtbar mit unseren Shirts „Kamala“, “Indrani” und „Matangi“ verbinden und ermöglicht so auch das problemlose Tragen von weiten Oberteilen bei Umkehrstellungen, wie Hund oder Kopfstand. Aber auch mit unserem Bustier „Sundari lässt sich dieses Teil perfekt kombinieren.

Mit unserer Active-Leggings Shakti bist Du perfekt für Vinyasa Yoga ausgestattet!

Beim Vinyasa Yoga Flow geht es um aufeinanderfolgende Asanas mit fließenden und dynamischen Übergängen, wobei die einzelnen Asanas nur kurz und auf die Atmung abgestimmt gehalten werden. Durch die hohe Geschwindigkeit und die kraftvollen Asanas ist dieser Yogastil sehr anstrengend. Unsere Active-Leggings Shakti ist durch ihr funktionales Finish schnelltrocknend und super dehnbar. Somit ist sie der perfekte Begleiter für eine schweißtreibende Vinyasa Einheit voller Dehnungs- und Kräftigungsübungen.

Eine Frau hat ihre Hände vor der Brust gefaltet, sie meditiert und übt Yoga

Von wo stammt Vinyasa Yoga und was genau steckt dahinter?

Die Bezeichnung „Vinyasa“ setzt sich aus den Silben „Vi“ und „nyasa“ in Sanskrit zusammen. „Vi“ bedeutet „etwas auf eine bestimmte Art und Weise tun“ und „nyasa“ bedeutet „setzen“, „stellen“ oder „legen“. Der Gesamt-Begriff „Vinyasa“ bedeutet also, dass die Yogaposen auf eine bestimmte Art und Weise zusammengesetzt und ausgeführt werden.

Die Art und Weise ist hier, im Gegensatz zum Ashtanga Yoga, bei dem es eine bestimmte Übungsabfolge gibt, der Yogaübenden Person überlassen. Daher sind Vinyasa Stunden stets abwechslungsreich und geben neue Impulse aus Bekanntem sowie Unbekanntem.

Vinyasa wurde vom traditionellen Hatha Yoga abgewandelt. Anders als beim Hatha Yoga werden hier die verschiedenen Übungen nicht lange gehalten, sondern an die Ein- und Ausatmung angepasst, was diesem Stil ein zügiges Tempo verleiht. Ein Atemzug bestimmt die Länge von einer Übung zur nächsten. So werden Atmung und Körper aufeinander abgestimmt und Du lernst, Deinen eigenen Atem zu kontrollieren.

Das Hauptaugenmerk liegt nicht wie zum Beispiel beim Ashtanga Yoga auf spirituellen Komponenten, sondern auf den dynamischen Übergängen, dem Flow, zwischen und während den einzelnen Asanas. Diesen Übergängen wird mindestens genau so viel Konzentration geschenkt, wie der richtigen Ausführung der einzelnen Übungen.

Durch die Synchronisation der Komponenten Bewegung und Atmung erreichst Du einen meditativen Zustand, weshalb Vinyasa Yoga auch als „Bewegungsmeditation“ oder „Meditation der Bewegung“ bezeichnet wird.

Eine typische Vinyasa Stunde beginnt meist mit verschiedenen Sonnengrüßen als Aufwärmung. Bis zur Mitte der Stunde nimmt die Intensität der Asanas zu. Anschließend nimmt die Intensität langsam wieder ab. Die Stunde endet mit einer Schlussentspannung.

Was bewirkt Vinyasa Yoga?

Durch regelmäßiges Üben von Vinyasa Yoga werden Deine Sehnen und Bänder flexibler und Du wirst gelenkiger, was auch Deinen Faszien guttut. Deine Muskulatur und auch Deine Tiefenmuskulatur werden gestärkt, somit beugst Du außerdem Verspannungen und körperliche Beschwerden vor.

Durch die schnellen Übergänge von Asana zu Asana kurbelst Du Dein Herz-Kreislaufsystem an und trainierst Deine Ausdauer, Deine Stabilität sowie Deinen Gleichgewichtssinn. Vinyasa Yoga wirkt sich aber nicht nur positiv auf Deinen Körper, sondern auch auf Deinen Geist aus. Du wirst geduldiger, aufmerksamer und achtsamer und lernst, Dich besser zu konzentrieren. Da Du ein besseres Bewusstsein für Deine Atmung entwickelst, intensivierst Du Deine Körperwahrnehmung, beruhigst Deinen Geist und baust Stress ab.

Für wen ist Vinyasa Yoga geeignet?

Der Yogastil eignet sich nicht nur für erfahrene Yogis, sondern auch für Anfänger. Es gibt immer wieder Neues zu lernen. Fortgeschrittene Yogis können neue Kombinationen üben und an der Ausführung der einzelnen Asanas oder an ihren Übergängen arbeiten.

Für Anfänger lohnt es sich, zu Beginn einen Kurs zu besuchen. So können sie sich Schrittweise an den Yogastil rantasten. Wichtig ist jedoch, dass sie sich bereits mit einigen Yogaposen auseinandergesetzt haben, damit diese im Flow nicht komplett fremd sind. Übung macht den Meister! Die Kraft und Dehnung, die Du für die einzelnen Asanas brauchst, kommen mit der Zeit von ganz allein!

Unsere Produkte werden in einer kleinen traditionsreichen Manufaktur in Sachsen mit viel Liebe zum Detail für Dich gefertigt. Alle Stoffe und Zutaten, die wir zur Herstellung brauchen, werden in Europa bezogen, um unnötige CO²-Emissionen zu vermeiden. Das vegane Material stammt aus Portugal oder Litauen und ist „Öko-Tex Standard 100“ und „Reach“ zertifiziert.
In unserer Produktionsstätte werden alle unsere Produkte in wasserlösliche und kompostierbare Folien verpackt und direkt an unser „GOTS“-zertifiziertes Warenlager verschickt. Hier kümmern sich Spezialisten aus dem Bereich Textil nicht nur um den Versand, sondern auch um den wertschätzenden Umgang mit retournierter Ware, um sie umweltschonend und schnell wieder verkaufsfertig zu machen. Deine Bestellung wird in Versandtaschen aus FSC-zertifiziertem Recyclingpapier verpackt und schnell zu Dir versendet. Der Versand und Rückversand mit DHL GoGreen ist für Dich nicht nur kostenlos, sondern auch klimaneutral und wir leisten so gemeinsam einen nachhaltigen Beitrag zur Reduzierung von CO²-Emissionen.