Größentabelle


 

So misst Du richtig:Figurine Maßtabelle

1. Brust: Miss bitte den Umfang Deiner Brust an der weitesten Stelle unterhalb der Achselhöhlen. Das hört sich komplizierter an, als es ist :)

2. Taille: Miss bitte den natürlichen Umfang der Taille (also Bauch ruhig schön lockerlassen). Die findest Du, indem Du Deinen Oberkörper seitlich hinunterbeugst. Das ist wirklich der effektivste Weg, auch wenn es Dir etwas eigenartig vorkommt.

3. Hüfte: Miss bitte den Umfang Deiner Hüfte an der weitesten Stelle des Gesäßes oberhalb der Beine. Dieser Teil der Übung ist für den Allerwertesten.


Größe EU-Größe BrustTailleHüfte
XS32/3480,564,589,5
S36856994
M38/40907499
L429680105
XL44/4610387111,8
XXL4811296120

Alle Angaben in cm

Yogashirt Kuschel-Indrani

75,00 

Unser Yogashirt Kuschel-Indrani ist das perfekte Basic-Shirt aus super flauschiger Biobaumwolle.

Die lässige Form lässt sich perfekt zu verschiedenen Hosen, Leggings und Streetstyles kombinieren.

Das flauschige Material ist durch sein kuscheliges Peach-Finish super gemütlich und durch den Elasthan-Anteil trotzdem funktional und sehr dehnbar.

Die zertifizierte Biobaumwolle wurde umweltfreundlich und unter Berücksichtigung sozialer Maßstäbe hergestellt und in Portugal zu unserem ultrasoften Material verwebt.

Das locker geschnittene Yogashirt kaschiert kleine Problemzonen und harmoniert perfekt mit dem hohen Rundhals- Ausschnitt. Das Bündchen sorgt für eine schöne Passform und lässt Dich trotzdem frei atmen. Wir haben außerdem auf kratzende Schildchen verzichtet.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Größentabelle


 

So misst Du richtig:Figurine Maßtabelle

1. Brust: Miss bitte den Umfang Deiner Brust an der weitesten Stelle unterhalb der Achselhöhlen. Das hört sich komplizierter an, als es ist :)

2. Taille: Miss bitte den natürlichen Umfang der Taille (also Bauch ruhig schön lockerlassen). Die findest Du, indem Du Deinen Oberkörper seitlich hinunterbeugst. Das ist wirklich der effektivste Weg, auch wenn es Dir etwas eigenartig vorkommt.

3. Hüfte: Miss bitte den Umfang Deiner Hüfte an der weitesten Stelle des Gesäßes oberhalb der Beine. Dieser Teil der Übung ist für den Allerwertesten.


Größe EU-Größe BrustTailleHüfte
XS32/3480,564,589,5
S36856994
M38/40907499
L429680105
XL44/4610387111,8
XXL4811296120

Alle Angaben in cm

Größentabelle

Kategorien: , , Artikelnummer: 17E211

Beschreibung

null
null

Unser Yogashirt Kuschel-Indrani wird in traditionsreichen Manufakturen in Sachsen mit viel Liebe zum Detail für Dich gefertigt.

Hier arbeiten Näherinnen unter fairen und sozialen Bedingungen und bringen das handwerkliche Know-How aus jahrelanger Erfahrung in unser Yogashirt “Kuschel-Indrani” mit ein. Alle Stoffe und Zutaten, die wir zur Herstellung brauchen, werden in Europa bezogen, um unnötige CO²-Emissionen zu vermeiden. Das vegane Bio-Material stammt aus Portugal und ist „Öko-Tex Standard 100“ zertifiziert.

In unserer Produktionsstätte werden alle unsere Produkte in wasserlösliche und kompostierbare Folien verpackt und direkt an unser „GOTS“-zertifiziertes Warenlager verschickt.

Hier kümmern sich Spezialisten aus dem Bereich Textil nicht nur um den Versand, sondern auch um den wertschätzenden Umgang mit retournierter Ware, um sie umweltschonend und schnell wieder verkaufsfertig zu machen. Deine Bestellung wird in Versandtaschen aus FSC-zertifiziertem Recyclingpapier verpackt und schnell zu Dir versendet. Der Versand und Rückversand mit DHL GoGreen ist für Dich nicht nur kostenlos, sondern auch klimaneutral und wir leisten so gemeinsam einen nachhaltigen Beitrag zur Reduzierung von CO²-Emissionen.

Material

92% Biobaumwolle

8% Elasthan

  • null
    30° Wäsche
  • null
    Nicht in den Trockner
  • null
    Nicht heiß bügeln
  • null
    Nicht chemisch reinigen
  • null
    Nicht bleichen
null
Peta Vegan Logo
Logo Organic Cotton
null

Dieses Yogashirt ist auch Teil unseres einzigartigen „Easy-Flow-Systems“.

Mit elastischen Bändern im Inneren des Yogashirts lässt sich „Kuschel-Indrani“ unsichtbar mit unserer Leggings „Kuschel-Shakti“ verbinden und ermöglicht so auch das problemlose Tragen von weiten Oberteilen bei Umkehrstellungen, wie Hund oder Kopfstand. Aber auch das Bustier “Kuschel-Sundari lässt sich prima unter diesem Shirt tragen.

Mit unserem Yoga Shirt Kuschel-Indrani bist Du perfekt für Restorative Yoga ausgestattet!

Beim Restorative Yoga geht es um vollkommene Entspannung. Die einzelnen Posen werden sehr lange gehalten. Durch verschiedene Hilfsmittel soll der Körper entlastet werden, sodass die Muskeln nicht wie bei anderen dynamischen Stilen stark beansprucht werden, sondern ohne jegliche Anspannung gehalten werden können.

Für diesen passiven Yogastil ist unser Yogashirt Kuschel-Indrani perfekt. Das kuschelige Peach-Finish schmiegt sich wohlig weich an Deinen Körper, sodass Du während der Übungen nicht frierst. Dank des Elasthan-Anteils ist der Stoff funktional und sehr dehnbar, so kannst Du in jeder Pose tief in die Dehnung gehen. Durch unser einzigartiges „Easy-Flow-System“ kann auch bei langanhaltenden Umkehrposen nichts verrutschen.

Vorderansicht der Leggings Kuschel-Shakti in TaupeVorderansicht der Leggings Kuschel-Shakti in CremeVorderansicht der Leggings Kuschel-Shakti in LindgrünVorderansicht der Leggings Kuschel-Shakti in Azurblau

Leggings Kuschel-Shakti

89,00 

Unsere Yoga-Leggings Kuschel-Shakti ist gemacht worden, damit Du Dich einfach rundum wohlfühlst!

Das flauschige Material ist durch sein kuscheliges Peach-Finish super gemütlich und durch den Elasthan-Anteil trotzdem funktional und sehr dehnbar.

Die zertifizierte Biobaumwolle wurde umweltfreundlich und unter Berücksichtigung sozialer Maßstäbe hergestellt und in Portugal zu unserem ultrasoften Material verwebt.

Die speziellen Nähte sind ohne störende Nahtzugaben gearbeitet und wir haben auch auf kratzende Schildchen verzichtet. Der hohe Bund schmiegt sich schön um Deine Taille, verhindert unschöne Bauchfalten beim Yoga oder Pilates und lässt Dich frei Atmen. Die sportive Nahtführung schmeichelt der Figur und gibt dem Po eine schöne Form.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten/Kostenloser Versand in Deutschland

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Von wo stammt Restorative Yoga und was genau steckt dahinter?

K. S. Iyengar verwendete gerne Hilfsmittel für seine Yogapraxis, um die Asanas ohne Anspannung und schmerzfrei halten zu können. Eine seiner Schülerinnen brachte den Yogastil dann nach Amerika, von wo aus sich der Stil weiterverbreitete.

Die Bezeichnung Restorative Yoga wurde aus dem Englischen “to restore”, was so viel bedeutet wie „wiederherstellen“ oder „erneuern“, abgeleitet. Beim Restorative Yoga geht es darum, Körper, Geist und Seele Erholung zu schenken und zu heilen.

Hierfür werden wenige Yogaposen bis zu 20 Minuten lang gehalten. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln wie Bolster, Kissen, Decken, Blöcke und Gurte, wird der Körper so gestützt, dass die angenehmen Asanas ohne aktive Anspannung genossen werden können. Die Muskeln, Sehnen und Bänder sollen so wenig wie möglich angespannt werden.

Der Körper wird so in eine Art Tiefschlaf versetzt. Mit den richtigen Atemtechniken verfällst Du in eine tiefe Entspannung, wodurch sich Deine körperlichen und geistigen Fähigkeiten erholen können.

Eine typische Restorative Yoga Stunde dauert 60 bis 75 Minuten. Sie beginnt meist mit einer Meditation und Atemübungen. Anschließend werden nacheinander 4 bis 6 Yogaposen eingenommen, welche jeweils 10 bis 20 Minuten gehalten werden.

Die Bewegungen zwischen den Posen sind langsam und bedacht. Die einzelnen Asans sind von anderen Yogastilen inspiriert, werden jedoch simpler gehalten. Yogische Hilfsmittel, auch Props genannt, helfen dabei, Anspannungen in den Muskeln zu verhindern. Aus diesem Grund werden auch die meisten Übungen im Sitzen oder Liegen ausgeführt, denn die Anstrengung soll so gering und der regenerierende Effekt soll so groß wie möglich sein.

In vielen Yogastudios läuft beim Restorative Yoga im Hintergrund leise Musik, um die Entspannung zu verstärken und zum inneren Frieden zu gelangen. Bei diesem passiven Yogastil findet zwar keine aktive Dehnung statt, die tiefe Dehnung setzt aber durch das lange Halten der Asanas ein und hält auch noch lange nach der Yogastunde an. Wie auch bei anderen Stilen, endet die Restorative Yoga Stunde mit Savasana.

Was bewirkt Restorative Yoga?

Beim Restorative Yoga kommen Körper und Geist endlich zur Ruhe. Du kannst vom stressigen Alltag loslassen und lernst, im Hier und Jetzt zu leben. Dies fördert Deine Konzentration und Deine Achtsamkeit und hilft, bedrückende Gedanken loszulassen. Auch bei chronischen Krankheiten, Beschwerden und bei einem angeschlagenen Körper kann Restorative Yoga heilend wirken.

Der Yogastil wirkt wie ein Neustart für Deinen Körper. Deine Körpersysteme wie Deine Muskulatur, Dein Nervensystem und Dein Herz-Kreislauf-System entspannen sich während des Yogas. So verlangsamen sich Dein Puls und Deine Atmung.

Du atmest ruhiger und tiefer, wodurch Dein Parasympathikus, der für Ruhe und Entspannung verantwortlich ist, aktiviert wird, und nun Stresshormone abbauen kann.

Die Energie beginnt wieder durch Deinen Körper zu fließen, wodurch Blockaden und Spannungen gelöst werden und das Gleichgewicht von Körper und Geist wieder hergestellt wird. Durch regelmäßiges Üben und das lange Halten der Asanas, verbessert sich Deine Körperwahrnehmung und Du kannst Dich selbst besser reflektieren.

Das lange Halten von Posen bewirkt, dass Du intensiv in Verbindung mit Deinem Körper gehst und lernst, dessen Signale besser wahrzunehmen und zu deuten.

Die tiefe Entspannung endet nicht nach Deiner Yoga-Einheit, sondern hält auch länger an, so verspürst Du eine innere Ruhe und Schlafstörungen können sich lösen.

Eine Frau steht in einem Wald und hat die Hände vor ihrer Brust gefaltet
Eine Yogalehrerin hilft einer Yogini

Für wen ist Restorative Yoga geeignet?

Restorative Yoga ist sehr simpel und kann ohne jegliche Vorerfahrung geübt werden. Da die einzelnen Asanas lange gehalten werden, ist der Yogastil perfekt für Anfänger.

Die körperliche Stärke und Flexibilität kommen bei regelmäßiger Übung von ganz allein. Außerdem kannst Du Dich auf die Hilfsmittel verlassen, die Dir helfen, die Übungen zu halten.

Yogis, die dem Stress und der Hektik des Alltags entfliehen wollen und nach Entspannung sowie innerer Ruhe sehnen, sind mit Restorative Yoga sehr gut versorgt.

Auch diejenigen, denen es schwerfällt, sich auf eine Meditation einzulassen und sich zu konzentrieren, finden in diesem Stil die gesuchte Entspannung und haben so eine Alternative gefunden, ihre Aufmerksamkeit und auch ihre Achtsamkeit zu verbessern.

Fitnessbegeisterte Menschen, die nach einer Stunde zum Auspowern suchen, sind bei dieser Art von Yoga jedoch nicht so gut aufgehoben. Besser wäre es, diesen Stil als Ergänzung zum schweißtreibenden Sportworkout zu nutzen, denn auch hier baut man körperliche und auch psychische Stärke auf.

Für verletzte Sportler oder Menschen mit chronischen Krankheiten ist der Stil wiederum eine super Möglichkeit, dem Körper Erholung zu bieten, sodass dieser heilen kann.

Unsere Yogabekleidung und die Augenkissen werden in kleinen traditionsreichen Manufakturen in Sachsen mit viel Liebe zum Detail für Dich gefertigt. Alle Stoffe, die wir für Ihre Herstellung brauchen, werden in Europa bezogen, um unnötige CO²-Emissionen zu vermeiden. Das vegane Material stammt aus Portugal und ist „Öko-Tex Standard 100“ und „Reach“ zertifiziert.
In unserer Produktionsstätte wird unsere Yogabekleidung und die Augenkissen in wasserlösliche und kompostierbare Folien verpackt und direkt an unser „GOTS“-zertifiziertes Warenlager verschickt. Hier kümmern sich Spezialisten aus dem Bereich Textil nicht nur um den Versand, sondern auch um den wertschätzenden Umgang mit retournierter Ware, um sie umweltschonend und schnell wieder verkaufsfertig zu machen. Deine Bestellung wird in Versandtaschen aus FSC-zertifiziertem Recyclingpapier verpackt und schnell zu Dir versendet. Der Versand und Rückversand mit DHL GoGreen ist für Dich nicht nur kostenlos, sondern auch klimaneutral und wir leisten so gemeinsam einen nachhaltigen Beitrag zur Reduzierung von CO²-Emissionen.